After Work & Turf 2015

Turfclub Frauenfeld, Start zur Pferderenn-Saison
Am Montag 18.Mai wurden die ersten Frauenfelder Pferderennen der Saison ausgetragen. 6 Premium Galopprennen mit hohen Preisgeldern. Unter dem Motto „After Work & Turf“ konnte Turf-Club Präsident Heinz Belz 130 Mitglieder und über 300 bekannte Gäste aus Politik und Wirtschaft begrüßen. Heinz Belz versteht es Menschen zusammen zu bringen und schafft die Ambiente in der man sich unbeschwert gesellschaftlich austauschen kann. Die Pferderennen werden live übertragen, dabei schauen weltweit jeweils über 400 000 Zuschauer nach Frauenfeld und setzen mehrere hunderttausend Franken bei den Wetten ein. Das neue Zelt, ein feines Verpflegungsbuffet und dezente Musik der Wallbanger Jazzgroup machten den Feierabend perfekt. Dazu spannende Pferderennen an einem herrlichen Frühlingsabend. Bereits am 22. Juni findet der zweite Abendrenntag statt. (as)




 

Copyright © Turf Club 2014. All Rights Reserved.